Kinder sind voller Wissensdrang und haben Spaß an einem aktiven und gesunden Leben. Diese positive Haltung will Klasse2000 frühzeitig unterstützen - damit Kinder einen gesunden Lebensstil entwickeln und ihr Leben ohne Sucht und Gewaltmeistern.
Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet die Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr. Klasse2000 fördert wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen sowie eine positive Einstellung zur Gesundheit. Lehrkräfte erhalten erprobtes und direkt einsetzbares Unterrichtsmaterial. Zusätzlich
gestalten geschulte Gesundheitsförderer zwei bisdrei spannende Unterrichtseinheiten pro Schuljahr und verleihen dem Thema „Gesundheit“ damit eine besondere Bedeutung. Das Programm wird laufend wissenschaftlich überprüft, aktualisiertund optimiert.
 
 
Folgende Ziele verfolgen wir mit diesem Konzept:
 
Entwicklung eines gesunden Lebensstils und Vorbeugung von Sucht und Gewalt durch Förderung von Gesundheits
und Lebenskompetenzen, d. h.
 
☺   die Kinder kennen ihren Körper und wissen, was sie tun können, um gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen.

☺   den Kindern ist es wichtig, gesund zu sein, und sie sind überzeugt, selber etwas dafür tun zu können.

☺   die Kinder besitzen praktische Fertigkeiten, um gesund mit sich und anderen umzugehen.
 
 
Mit den 5 großen Themenbereichen arbeiten wir:
 
  Gesund essen & trinken
      z. B. Wasser als Durstlöscher; Obst und Gemüse:5 am Tag
 
  Bewegen & entspannen
      z. B. Bewegungspausen; Entspannungsübungen
 
☺  Sich selbst mögen & Freunde haben
      z. B. den eigenen Körper wertschätzen, freundlich miteinander reden; im Team arbeiten, anderen helfen
 
☺  Probleme & Konflikte lösen
      z. B. mit Angst und Wut richtig umgehen; gewaltfreie Lösungen finden
 
☺  Kritisch denken & Nein sagen
      z. B. Gefahren von Tabak und Alkohol kennen; Nein sagen bei Gruppendruck
Joomla templates by a4joomla